HopBack Pellet - Pellet Late Hopping


Late Hopping mit Pellets - Hopfenaromatisierung zwischen Whirlpool und Würzekühlung



Vorteile

  • hohe Einsparung an Würzeverlusten im Vergleich zur Whirlpool-Hopfung 
  • effiziente Aromaextraktion
  • Aromatisierung von Teilmengen und Testproduktionen möglich
  • Einfache Nachrüstung zur Optimierung des "Sudhaus-Hopfenaromas"

Funktion

Integration des HopBack pellet in der Würzekühlleitung zwischen Whirlpool und Würzekühler


Details

Ergänzung zur Hopfung während der Würzekochung

  • In Verbindung mit der HopfenGabe bei der Würzekochung kann mit der Whirlpool-Hopfung ein noch intensiveres "Heißhopfenaroma" geschaffen werden.
  • Die Bittere wird so mit aromatischen Noten ergänzt und im Mund harmonischer wahrgenommen.

Ideale Kombination mit Hopfenstopfen

  • Kalthopfung (Hopfenstopfen) betont durch die flüchtigen Aromen besonders die Hopfennoten, die beim Riechen wahrgenommen werden.
  • Mit der Whirlpool-Hopfung kann eine Balance im Hopfenaroma zur Kalthopfung geschaffen werden.
  • "Wahrnehmung von Hopfenaroma in Nase und Mund können so harmonisch aufeinander abgestimmt werden."

Reduzierung der Würzeverluste

  • Durch die Volumenzunahme der Hopfenpellets ist die Whirlpool-Hopfung mit beträchtlichen Würzeverlusten beim Trubaustrag verbunden.
  • Zugleich sind die einsetzbaren Hopfenmengen begrenzt, da andernfalls die Trubabscheidung des Whirlpools nur noch schlecht funktioniert.
  • Der HopBack pellet  bietet eine Lösung für beide Probleme.
  • Die Hopfentrub bedingten Würzeverluste lassen sich um 80% reduzieren, bei maximaler Variabilität der eingesetzten Hopfenmengen ohne die Heißtrubabscheidung zu beeinflußen.
  • Würzeverluste können signifikant gesenkt werden!

Intensive Extraktion

  • Mittels definierter Durchströmung des Hopfens im HopBack pellet erfolgt eine intensivere Aromaextraktion als im Whirlpool.

Definierte Aromagewinnung

  • Neben den Hopfenölen werden auch die Alpha-Säuren intensiv ausgewaschen.
  • Wegen der unmittelbar folgenden Abkühlung im Würzekühler bilden sich allerdings deutlich weniger Iso-Alpha-Säuren als bei Gabe im Whirlpool.
  • So entstehen feine Aromen ohne kratzige Bittere.
  • Keine Verdampfung von Aromakomponenten da System geschlossen ist.

Flexible Verwendung

  • Der HopBack pellet eignet sich ebenso für den Einsatz von Orangenschalen, Koriander oder alternativen Aromaträger.
  • Aromatisierte Würze kann in Whirlpool rückgeführt werden, wenn Nachisomerisierung gewünscht ist. Feststoffe verbleiben im HopBack pellet

Volle Feststoffrückhaltung

  • Durch die Rückhaltung der unlöslichen Hopfenfeststoffe im HopBack pellet werden keine Partikel zum Würzekühler transportiert, was einen sicheren und verblockungsfreien Betrieb des Wärmetauschers gewährleistet.

Standard-Größen 

  • 10 - 100 kg

Befüllen mit Pellets

Hopfensuspension im Umlauf

Filtratlauf aromatisierte Würze